02.05.2015

samstagskaffee #95 - das ende!

puh, das zu schreiben fällt mir jetzt selbst total schwer, aber heute gibt es auf diesem blog den letzten samstagskaffee. und danach geht ninjassieben ins OFF!

warum?

ihr habt sicherlich selbst gemerkt, dass ich in den letzten wochen hier kaum geschrieben habe und ich muss auch gestehen, dass es nach fast zwei jahren kaffeebildern etwas anstrengend geworden ist, immer aufs neue, jeden samstag diesen rahmen zu bilden. ich bin stets beeindruckt, wieviele mitmachen und auch neu dazustoßen, aber ich habe mittlerweile das gefühl, mich mit meinen bildern und worten nur noch zu wiederholen.

fakt ist, dass ich in letzter zeit nicht mehr dazu komme, posts zu schreiben, geschweige denn auf anderen blogs zu stöbern, zu lesen oder zu kommentieren. sicherlich trägt mein neuer job einen großen anteil daran, aber andererseits bin ich mir eben nicht sicher, ob die blogzeit für mich nicht einfach vorbei ist. momentan sitzt mir der blog eher lastend auf den schultern, als mich zu beflügeln. und ohne dieses gefühl möchte ich einfach nicht mehr bloggen.

aber es gibt ja auch immer ein aber: vielleicht kommt das gefühl zurück, der wunsch, der drang und dann möchte ich auch zu euch zurückkehren. daher geht ninjassieben nur ins OFF. hier wird nichts gelöscht, wer weiß, vielleicht bin ich in einem monat zurück, vielleicht aber auch in einem jahr noch nicht. einfach mal sehen. auf instagram bleibe ich euch weiterhin erhalten. bestimmt auch mal mit einem samstagskaffee.

und was ist jetzt mit euch und dem kaffee? macht doch einfach weiter! auch ohne mich!!!

in diesem sinne: danke für all die vielen samstage, die vielen kaffees, die vielen tollen bilder und geschichten. ADIEU!




so und jetzt ein letztes mal mitgemacht. jetzt seid ihr mit eurem kaffee dran... macht ein bild von eurem samstagskaffee (tee, wasser, saft oder was ihr sonst so trinkt), zum frühstück oder nachmittags zum kuchen. schreibt ein paar wochenendworte (wie war die woche, was steht am wochenende an, was war toll, was nicht so, was habt ihr vielleicht tolles entdeckt,...?) und schließlich macht einen blogbeitrag draus und verlinkt euch hier. instagram geht auch (#samstagskaffee @ninjassieben). und über kommentare freue ich mich natürlich ebenso.

Kommentare:

  1. Oh das finde ich wirklich schade. Habe die Aktion nämlich wirklich geliebt. Aber kann verstehen, dass es irgendwann vielleicht mal zu viel wird... Ich hoffe einfach, dass du irgendwann mit deinem Samstagskaffee nochmal wieder kommst :)
    Eine schöne Zeit und Liebe Grüße
    Carlotta von Cuisiner Bien

    AntwortenLöschen
  2. Gerade eben habe ich meinen Post bei Dir verlinkt und lese traurig Deinen Entschluss. Ich bin noch nicht lange hier dabei, aber es ist mir eine riesen Freude gewesen, mich beteiligen zu dürfen!! Ich wünsche Dir alles, alles Gute!! Und wer weiß? Vielleicht bist Du doch bald wieder da.. grins.. hoff!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ninja,

    ich kann dich gut verstehen. Für alles gibt es eine Zeit. Man muss Abstriche machen und Prioritäten setzen. Trotzdem hab ich gerade ein kleines Tränchen im rechten Auge... Schade, wirklich sehr schade! Ich wünsche Dir eine wundervolle Zeit und hoffe, dass wir uns vielleicht irgendwann mal wieder sehen!

    Liebste Grüße, Kathrin :-*

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ninja,
    auch ich kann es verstehen. Man kann nicht überall sein. Schade, doch. Aber man kann ja auch so
    immer hierherkommen und schauen.
    Instagram mag ich nun gar nicht. Aber man soll nie "nie" sagen.

    Einen Blog zu führen ist recht anstrengend und auch die Zeit ist nur begrenzt. Vor allem mit Haus und Familie.
    Deshalb wünsche ich dir alles Gute und Liebe und vielen Dank für den Samstagskaffee. Mir hat das
    immer Spass gemacht. Aber ich werde ihn weiterführen, für mich.

    Warum habe ich nun keine Kommentarfunktion, weil es mir auch zu viel ist, immer wieder zu antworten und frei zu schalten. Ich führe meinen Blog ohne Kommentarfunktion und bin bis jetzt recht zufrieden damit, denn wer mir schreiben will, der schreibt auch mal ein Mail.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es auch sehr Schade. Es war mir eine echte Freunde! Es hat immer wieder Spass gemacht. Und ich fand eigentlich nicht, das du dich immer wiederholt hast. Aber ich kann deine Entscheidung auch verstehen. Ich hoffe du wirst irgendwann wieder dabei sein!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ninja, das ist sehr schade! Aber ich kann dich auch verstehen.
    Ich hoffe, wir sehen uns trotzdem bald mal wieder!
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. alles erdenklich Gute im OFF! auf ein Wiedersehen auf Instagram! herzliche Grüße Denise

    AntwortenLöschen
  8. Schade, aber verständlich. Alles Gute! lg Regula

    AntwortenLöschen
  9. Alles Gute Ninja... da Du uns auf instagram erhalten bleibst, ists zum Glück kein richtiger Abschied. :)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! Julika

    AntwortenLöschen
  10. Oh nein....auch wenn ich heute nicht beim (letzten) Samstagskaffee dabei bin.....bin ich ganz traurig, kann es aber verstehen. Bloggen soll Spass machen...nicht belasten!
    So gern hätte ich nächsten Samstag den Kaffee wieder mit Dir/Euch allen getrunken...
    Erhole Dich im "off",
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ninja, ich verstehe das gut.
    Irgendwann hat sich was ausgelutscht und dann braucht man Neues.
    Fehlen wirst du mir dennoch und womöglich muss ich jetzt doch Gelegenheits-Instagrammerin werden ;-))
    Bis vielleicht irgendwann, war schön dich hier zu finden.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Auch ich bin noch nicht so lange dabei und finde es schade, dass du ins off gehst. Aber ich kann es verstehen. Manchmal steht man vor einer Weggabelung und muss sich für eine Richtung entscheiden und gleichzeitig von etwas Abschied nehmen. Ich wünsche dir alles Gute!

    Gleichzeitig würde ich mich ganz spontan dazu melden diese Runde weiter zuführen. Also an euch alle, wenn ihr noch Lust auf einen samstäglichen Kaffee habt, dann verlinkt euch doch einfach neu bei mir...
    Ich wünsche euch einen schönes Wochenende.
    lg Gabriele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe gabriele,
      mit weitermachen meinte ich eigentlich kaffees zeigen ohne zu verlinken.
      aber ich hab es nicht mehr in der hand. mach wie du meinst.
      ich hätte zumindest gefragt, bevor ich sowas weiterführen wollen würde.
      viele grüße ninja

      Löschen
    2. Liebe Ninja
      Da muss ich dich wohl falsch verstanden haben. Aber da dein "Samstagskaffee" in dem Sinne ja eine Marke ist, werd ich mir auf alle Fälle einen etwas anderen Titel überlegen. Wie schon geschrieben, dies war eine rein spontane Idee. So kannst du ja dann, wenn du doch in einem Monat wieder Lust aufs bloggen hast, deinen Titel weiterführen.
      Entschuldige bitte mein etwas unüberlegtes Vorgehen.
      lg Gabriele

      Löschen
    3. Also da muss ich Gabriele mal beistehen. Ich hatte es auch so verstanden, als ob jemand anders das weiterführen soll. So ohne Verlinkung macht es ja auch nicht ganz so viel Sinn/Spaß.
      Ob das laufen würde, ist natürlich wieder eine andere Frage.
      Schöne Grüße an euch
      Jutta

      Löschen
    4. Ihr Lieben, macht wie ihr meint.
      Wie gesagt, ich hab es nicht mehr in der Hand...

      Löschen
  13. :-(((((((
    Na wo sollen wir uns denn jetzt samstags alle treffen, wenn Du das Cafe schließt? Na gut, dann halt bei instagram - vielleicht mit Vodka und Wein :-). Schön waret hier bei Dir - DANKE!

    Dickst geknutschert und bis bald woanders,
    Steph

    AntwortenLöschen
  14. Oh, schade, aber verständlich! Dann mal Tassen hoch auf dich! LG mila

    AntwortenLöschen
  15. Auch ich finde das sehr schade, liebe Ninja. Aber ich kann gut verstehen und habe zurzeit ja selber das thema, wohin ich meine Energien stecken mag. Insofern: Danke für die bisherigen Kaffees und vielleicht kommst du ja auch bald zurück und wir finden uns neu bei den nächsten! Hab es fein und lass es dir gut gehen!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ninja, wirklich sehr schade! So hatte ich zumindest noch indirekt was von Dir erfahren. Mir werden auch die guten Koch- Back und Marmeladenrezepte fehlen! Freut mich zu lesen, dass Dein neuer Job eine Herausforderung ist! Alles Gute & GlG, Yvonne (auch ne ex bee...) 😉

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Yvonne, freut mich ,dass du es immer noch verfolgt hast.
      Aber wer weiß was kommt...
      Liebste grüße zu dir und deiner Familie.

      Löschen
  17. oh, das ist schade!!! aber so ist es nun mal und du hast deine gründe!!!! ich wünsche dir alles liebe und vielleicht trinken wir irgendwann wieder den samstagskaffee gemeinsam, vielleicht bis bald, angie

    AntwortenLöschen
  18. Das ist zwar sehr schade um die schöne Aktion und stimmt sicher einige traurig, aber ich kann deine Entscheidung sehr verstehen. Wie eine Last sollte sich das nicht anfühlen. Dir eine unbeschwertere Zeit im OFF. Antje

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ninja,
    wie schade! Deine Gründe kann wohl jeder der selber bloggt auf die ein oder andere Weise nachvollziehen und manchmal ist es dann eben tatsächlich Zeit für etwas Neues.Ich habe übrigens tatsächlich keinen Instagrammaccount, aber wer weiß, auch das kann sich ja mal ändern....
    Ich hoffe, Dein neuer Job frisst nicht nur Zeit sondern ist auch ein toller, schöner ....
    LG, Mecki
    Und Danke für die vielen vielen bisherigen Samstagskaffeerunden!

    AntwortenLöschen
  20. whaaaaaat....schade schade schade. aber ja, bei mir greift der job auch um sich und einiges bleibt leider auf der strecke. und wenn aktuell die überzeugung nicht da ist, dann ist der schritt doch i.o. ... bleibt noch instagram ;o)
    und existiert wenigstens der komposthaufen noch?
    happy weekend trotzdem!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ab heute beginnt die gemüsesaison bei uns und damit machen werden wir uns ebenfalls Gedanken über den Komposthaufen machen. mal sehen. liebst ninja

      Löschen
  21. Danke für alle bisherigen Samstagskaffees!

    AntwortenLöschen
  22. Huhu Ninja,
    wie schade! Wir wünschen dir einen ganz wunderbaren und entspannten Samstag heute und einen ebensolchen Start ins OFF, vielen Dank für die tolle Samstagskaffeeidee und das lange Sammeln hier - 95 Mal, irre :-)!
    LG

    AntwortenLöschen
  23. Oh nein, wie traurig! Aber ich kann's verstehen! Ich habe ja auch immer mal wieder einen Samstag ausgesetzt, weil mir einfach nichts eingefallen ist. Ich kann dir echt nachempfinden, dass das für dich oft ganz schöner Druck war. Trotzdem hoffe ich, dass du bald deine Energie wiederfindest! Ich drücke dir die Daumen! :)

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Ninja, vielen Dank für dieses Forum, dass du uns fast 2 Jahre geboten hast! Ich habe es nicht immer genutzt, fand es aber einen tollen Anstoß, auch solch einer Kleinigkeit wie dem Samstagskaffee Aufmerksamkeit zu schenken. Das war sozusagen eine Horizonterweiterung...
    Ich wünsche dir alles Gute für dein Leben in realitas!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Ninja,

    Einfach nur Danke für dein wundervolles, kommunikatives Samstags-Café!
    Sodbrennen bekam ich ja ehrlichgesagt auf das spontan-schnelle Angebot von anderer Seite, dein Samstags-Café ganz selbstlos einfach mal so woanders zu eröffnen... ;)
    Sorry, aber das musste jetzt mal raus!
    Auf Bald, liebe Ninja! Wo und wie auch immer!

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Ninja,
    schade! Ich hhabe die virtuelle Kaffeerunde immer sehr genossen.
    Liebe Grüße und alles Gute für das echte Leben!
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  27. Ooch, wie schade! Ich bin noch nicht allzu lange dabei, und nun ist es schon wieder zu Ende. Aber das "Wirkliche Leben" hat natürlich immer Vorrang, ist ja klar. Ich wünsche dir ein schönes solches, und uns, dass du vielleicht doch nochmal Lust kriegst zum Bloggen und Kaffeetrinken. Es war immer so eine schöne Gelegenheit, mal andere Blogs kennenzulernen. Instagramm ist leider so ganz und gar nicht meines. Also mach's einfach gut!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Ninja,
    was lese ich da! Eine Entscheidung ist eine Entscheidung, hat man sie einmal getroffen, fällt schon einmal ein bisschen Last ab.
    Lass es Dir gut gehen, was immer auch passiert. Ich habe mich zumindest gefreut, Dich hier kennenzulernen, auch wenn ich sehr sporadisch am Kaffeesamstag teilgenommen habe.

    Ganz herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Ninja,
    Alles, alles Gute für dein Leben ohne Blog. Es ist sicherlich eine gute Idee nichts zu löschen und abzuwarten, ob die Lust nicht wiederkommt! Genieß die leichten Schiltern in dem Wissen, dass es alle sehr gemocht haben, den Samstagskaffee zu feiern!
    Gros bisou
    Sandra

    AntwortenLöschen
  30. Liebste Ninja,
    da musste ich unbedingt noch einmal mitmachen, beim letzten Samstagskaffe. Um mich gebührend zu verabschieden. Aber man sieht dich ja noch bei Instagram, darauf freue ich mich sehr. DANKE für die schönen Inspirationen auf deinem Blog. Deine Arbeit mit den vielen Samstagskaffees. Und deine so wunderbaren, schlichten Bilder aus dem Leben heraus.
    Liebste Grüße und alles Liebe,
    Eva

    AntwortenLöschen
  31. Ach, Ninja ♥ Du wirst fehlen. Aber so oder so sag ich bis bald.

    AntwortenLöschen
  32. Dear Ninja, thank you for all the Saturday coffee meetings you have organized and I hope you will start blogging again soon. In the meanwhile we'll meet on Instagram <3

    AntwortenLöschen
  33. Schade. Aber absolut verständlich. Überhaupt so viel Disziplin an den Tag zu legen, 95 Wochen hintereinander den Samstagskaffee zu hosten, finde ich bewundernswert. Ich habe mich gern eingereiht, auch wenn ich nur selten die Zeit gefunden habe. Alles Gute, liebe Ninja!

    AntwortenLöschen
  34. Ich war oft hier, wenn auch nur ein paar Mal aktiv. Schön war's! Danke Dir und geniess die kommenden "freien" Sams- und alle anderen Tage!
    LG, Yvette

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Ninja,
    ich wünsche Dir privat und persönlich alles Gute.
    Den Samstagskaffee bei Dir habe ich immer sehr genossen.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  36. es war eine sehr schöne Idee samstagskaffee :)
    monique

    AntwortenLöschen
  37. oh wie traurig. der samstagskaffee war mir echt die liebste bloggerrunde im letzten jahr und er hat mich woche für woche herausgefordert, einen beitrag zu schreiben, das wird mir fehlen. auch so werde ich dein blog vermissen, aber vielleicht kommst du ja mal wieder. alles gute für deine zeit im off!

    ♡-liche grüße aus dem morgenland,
    hadassa

    AntwortenLöschen
  38. ich danke dir für die idee zum samstagskaffee. vermutlich werde ich sie alleine auf meinem blog weiterverfolgen, denn mir ist der samstagskaffee zum wöchentlichen gedankenaufräumen immer sehr wohlbekommen. fast wie die putzrunde, bevor man es sich am wochenende zuhause gemütlich macht. ich danke dir herzlichst für diese idee, an die du so lange jeden samstag erinnert hast und uns raum zum austausch gegeben hast. hab es fein auch ohne blog.
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Ninja,

    ich kann dich da absolut verstehen...
    Natürlich ist es sehr schade, ich werde deine Aktion und deinen Blog sehr vermissen.
    ich freue mich, das du nicht gleich alles löschst, vielleicht kommt irgendwann doch wieder der Punkt,
    wo du deinen Blog vermisst.
    Bis dahin wünsche ich dir alles Liebe und Gute, geniess dein leben, mit allem was dir grad wichtig ist...

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
  40. Als "stumme Mitleserin" möchte ich mich doch noch verabschieden. Aber wenn das Bloggen nicht mehr "beflügelt", dann ist es Zeit aufzuhören oder eine Pause einzulegen. Wie sagt man: "das passt schon".
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  41. Schade, aber auch ich wünsch dir alles Liebe als stille Leserin - vielleicht findest du ja mal wieder zurück!

    AntwortenLöschen
  42. Wenn es irgendwann zu Ballst wird, dann sollte man diesen abwerfen und den Blick gen Horizont richten ;)
    Ich glaub du weißt genau, was hinter meinen geschwollenen Worten steckt und dass es einerseits bescheiden ist, dass du nicht mehr hier sein wirst, andererseits das richtige, das geniale und verdammt nochmal lebenswerte Leben da draußen auf dich wartet.
    Bis in aller BÄlde!

    AntwortenLöschen
  43. Schade! Ich bin immer dabei, ich kann mein Deutsch üben und schöne Fotos schauen!!
    Grüsse aus Barcelona,
    Montse

    AntwortenLöschen
  44. Danke für Deine samstäglichen Kaffeerunden, es war immer wieder fein, bei Dir reinzuspickeln.
    Bevor der Blog zum Zeitfresser wird, widme dich mit ganzer Kraft dem realen Leben. Hab es gut!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  45. DANKE für die netten Samstagsrunden... und alles Liebe! Herzliche Grüße zu dir, Ulli

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Ninja,
    Danke für die Kaffees und schade .....
    Aber, das reale Leben hat Vorrang - alles Gute für Sie und Ihre Lieben!
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Ninja,
    so schade und es macht mich fast ein bisschen traurig... die Samstagskaffees, eine lieb gewordene Gewohnheit seit ich begonnen habe zu bloggen... aber wenn es sich nicht mehr richtig anfühlt für Dich, dann ist es gut so. Danke für die wöchentliche Einladung zum Kaffee und alles liebe für Dich, schön Dich kennen gelernt zu haben! Kebo

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Nina,
    Eine verständliche, aber egoistisch betrachtet sehr bedauerliche Entscheidung! Denn ich las hier ausgesprochen gerne, auch wenn Du bis jetzt nichts davon mitbekommen hast.
    Viel Erfolg mit Deinem neuen Job, alles Liebe und herzlichen Dank für die schönen Texte und Photos,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und dann kaufe ich selbstverständlich noch ein j. Liebe Ninja, entschuldige!

      Löschen
  49. Liebe Ninja, ich kann es gut verstehen, dass du eine Pause brauchst und hoffe, dass wir hin und wieder etwas von dir lesen werden , es muss ja nicht der Samstagskaffee sein ;-) Ganz herzliche Grüsse und auf bald, helga

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Ninja, alles Gute für alles was du neues startest. Danke, dass ich hier teilnehmen durfte. Herzliche Grüße und vielleicht mal wieder hier, Jacqueliné

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Ninja,
    Schade, dass Du gehst. Du hast die Bloggerlandschaft sehr bereichert.
    Aber wenn es nicht mehr paßt, dann sollte man aufhören. Mutige Entscheidung.
    Ich wünsch Dir Alles Gute für das Leben 1.0 und hoffe man "sieht" sich auf Instagram :-)
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Ninja,
    ich kann dich nur zu gut verstehen und ich finde, es sollte immer aus dem Bauch raus sein und Spaß machen. Sonst hat das Bloggen keinen Sinn.
    Ich würde mich aber trotzdem freuen, irgendwann wieder von dir zu lesen. War nämlich immer schön hier!
    ... Und jetzt schnell zu Instagram rüber ;)
    Liebe Grüße und auf bald, Laura

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Ninja,
    Es ist schade um den SamstagsKaffee....auch wenn ich in letzter Zeit kaum mehr mitgemacht habe, weil aus ähnlichen Gründen wie den Deinen hier eher das Leben 1.0 wieder in den Mittelpunkt gerückt ist, so dachte und denke ich bei jedem Getränk, was ich Samstags zu mir nehme an Dich. Es war mir eine große Freude, Dich mal persönlich zu treffen....der Mensch hinter dem Blog. Und das wiederum läßt mich sehr wohl daran glauben, daß Du eher in eine hübsche entspannte Pause gehst und bald wieder bei uns bist *hoff* ....ich indess mach langsam, langsamer und freue mich über jedes "Hallo da draußen" von Dir via Instagram.
    Herzlichst Sandra

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Ninja!
    Es hat mir immer so viel Spaß gemacht bei der Kaffeerunde am Samstag dabei zu sein. Schade, dass du aufhörst zu Bloggen. Ich kann deine Entscheidung jedoch sehr gut nachvollziehen. und wer weiß, vielleicht bist da ja irgendwann wieder da und führst in weiter. Deine treuen Leser gehe dir bestimmt nicht verloren.
    Alles Gute für die Zukunft. Ganz, ganz liebe <3liche Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  55. Ohhh wie schade! Ich werd das wöchentliche Treffen hier sehr vermissen!!!
    Ich habs zwar nicht jedesmal hier her geschafft, aber mich doch sehr gefreut, wenn ich hier öfter mal mein Plätzchen an der Kaffeetafel eingenommen habe.
    Ich habe hier viele nette Blogs kennengelernt und sicherlich sind auch einige über diesen Weg zu mir gekommen.
    Das war ein wirklich schöne Idee von Dir und ich möchte Dir für Dein Engagement und Deine Unermüdlichkeit danken. Und ich kann mir gut vorstellen, dass es eben auch dann mal zuviel wird...
    In diesem Sinne genies das was für Dich kommt in vollen Zügen, ich wünsch Dir alles Liebe und Gute für die Zukunft!
    Ich trinke bestimmt immer wieder mal weiterhin Samstags einen Kaffee auf Dich,
    Kerstin (die es besonders schade findet beim letzten Mal nicht dabei gewesen zu sein, schnief)

    AntwortenLöschen
  56. Ja, hier auch ;). Never say never. Wünsche dir alles Gute und vielleicht bis bald :). Liebst, Sabine

    AntwortenLöschen
  57. Ohh wie schade! Und ausgerechnet beim letzten Samstagskaffee sind wir nicht dabei. Wir fanden, es war immer eine nette Runde und man hat so auch den einen oder anderen noch unbekannten Blog kennen gelernt. Wir finden es sehr schade, dass du aufhörst, können deine Entscheidung aber auch sehr gut nachvollziehen. Und vielleicht kommst du ja doch wieder zurück... :-)
    Wir wünschen dir auf jeden Fall alles Gute und grüßen dich lieb,
    Kerstin und Kerstin

    AntwortenLöschen
  58. ach ninja, ich werde dich vermissen - und kann dich so gut verstehen. bewege ich mich trotz ON doch immer mehr im OFF. vielleicht sehen/hören/lesen wir uns dennoch ab und an. das fände ich schön :) eine gute zeit + frohes ackern!

    AntwortenLöschen
  59. ich wünsche dir ein gutes blogfreies leben und freue mich auf ab und an ein paar bilder bei instagram!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  60. oh, schade. aber ich lese es jetzt erst weil auch ich viel mehr Zeit im sogenannten Off verbringe. ich kann es so gut nachvollziehen! es soll keine Last sein, das Leben da draußen (auf dem Acker) ist wichtiger! war schön dich kennengelernt zu haben (wenn auch nur virtuell) und vielleicht gibt es ja mal wieder was zu sehen von dir. machs gut!

    AntwortenLöschen
  61. Oh!

    Du hast da irre was geschafft mit Deinem Samstagskaffee! Wird fehlen. Und überhaupt die Ninjassieben...
    Aber!
    Vollstes Verständnis + vollstes Schade + voll gut, dass da noch Instagram ist + der Komposthaufen (!?) + Du nicht ausse Welt!

    AntwortenLöschen
  62. Liebe Ninja, sehr schade, aber ich kann es gut verstehen. Irgendwann kommt ein Blog an einen Punkt wo man sich so ein bisschen zwischen Hin-und-wieder-Hobby oder Fast-schon-Job entscheiden muss. Ein Blog bedeutet viel Arbeit und Zeit. Das unterschätzen viele. Wir "sehen" uns ja zumindest noch über IG. Oder wenn ich mal wieder an Eurem Häuschen zum Marmeladen-Kaufen vorbeilaufe. Mein Bruder wohnt ja direkt umme Ecke ;). GlG, Nadine

    AntwortenLöschen
  63. Wirklich sehr, sehr schade! Am du hast recht, es soll Spaß machen und wenns zur Last wird, ist das eine Entscheidung, die gut für dich ist. Also hoffe ich, dass sie Lust zurück kommt und schau die so lang bei Instagram über die Schulter :)
    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  64. Liebe Ninja,

    wir haben die letzten Samstagskaffees ja leider nicht mehr mitgemacht, aus Zeitmangel hauptsächlich. Neben eigenem Blog, Onlineshop und der 'normale' Arbeit blieb keine Zeit mehr den Samstagskaffee so richtig zu zelebrieren.
    Für uns wurde der Samstagskaffee nämlich zu einem ganzen Tag, an dem wir uns endlich wieder Zeit genommen haben, auf Märkte zu gehen, neue Cafés zu besuchen und dann auch einfach mal abzuschalten. Liebe Ninja, noch einmal aus ganzem Herzen vielen Dank dafür! Durch dein Projekt konnten wir wunderbare Momente sammeln, die wir sonst sicher verpasst hätten.

    Es war uns ein inneres Blumenpflücken.
    Elena und Jennie

    AntwortenLöschen
  65. Bedankt voor het delen zo'n leuke blog. Het is zeer informatief voor Küchenrückwand. Please Visit:

    Küchen Rückwand

    AntwortenLöschen